Natürlich gesund - heilen mit Hausmitteln

Die Grundschule Hohne nutzte die Möglichkeit, unter dem Titel "Aportheke macht Schule"  an einer Informationsveranstaltung zu dem Thema "Hausmittel" teilzunehmen. 

Diesen Vortrag hielt Elke Balkau von der Conrad-Apotheke in Brochterbeck in der Hohner Grundschule am Abend des 23. Januars vor interessierten Hohner Eltern, Erzieherinnen aus verschiedenen Kitas und Lehrerinnen.
Sehr kurzweilig war der Austausch zwischen Frau Balkau und den Interessierten, die uns mit den vielfältigen Möglichkeiten bei Magen-Darm-Erkrankungen, Fieber, grippale Infekte, Bauchweh, Insektenstichen,... - mit Zuwendung,  Tee (welche wofür - als Aufguss, Kaltauszüge,..) , Bäder (Füße, komplett mit welchen Zusätzen,...), Wickel, Kühlen oder Wärmen (Körnerkissen, Wärmflasche, Rotlicht,...),... machen kann.
Informiert wurde auch über Viren und Bakterien, der richtige Zeitpunkt einen Arzt zu konsultieren oder Tipp für die Rückerstattung von nicht-verschreibungspflichtigen-Medikamenten durch die Krankenkasse.
Sehr erstaunt waren alle, dass die Qualität von z.b. Tees so unterschiedlich ist. Sieht man in dem Apothekenprodukt nur Kamillenblüten, so ist der Kamillen- Tee aus dem Supermarkt nur Gebrösel vieler Pflanzenteile.

Durch den wunderbaren Humor der Referentin wurde bei allem Ernst viel gelacht und war für alle Beteiligten, auch die, die mit viel Vorwissen gekommen waren, eine Bereicherung.

Anschrift

Schrägweg 20
49525 Lengerich
05481 / 338230
123500@schule.nrw.de