Offene Ganztagsgrundschule

Zum Schuljahr 2005/2006 wurde an der Grundschule Hohne die Offene Ganztagsgrundschule eingerichtet.
 
Da die Schülerinnen und Schüler einen Großteil ihrer Zeit in der Schule verbringen, hat sich die OGS zur Aufgabe gemacht, den Lebens- und Lernraum Schule weiter zu entwickeln.

Über uns

Wir bieten

  • verlässliche Betreuung nach Schulschluss 
     
  • Hausaufgabenbetreuung unter fachkundiger Aufsicht 
     
  • warmes, frisches Mittagessen 
     
  • sinnvolle Freizeitgestaltung durch Arbeitsgruppen, Kreativangebote sowie die Bereitstellung von Spielmaterialien für das freie Spiel 

Wir sind

  • Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, für Eltern und für Lehrerinnen 
     
  • Betreuerinnen der Schülerinnen und Schüler sowie Mitgestalter ihrer Freizeit 
     
  • Berater und Schlichter bei Problemen und Konflikten in der Gruppe 

Wir wollen

  • den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, in einer angenehmen Atmosphäre eine Ergänzung und einen Ausgleich zum Unterricht zu finden 
     
  • das soziale Miteinander der Schülerinnen und Schüler fördern 

Kontakt

Offene Ganztagsgrundschule Hohne:
05481-338248 (11:00 Uhr - 16:00 Uhr)

Kirsten Natzan (Teamleiterin)

Uta Tebbe

Julia Sommavilla

Ute Frank

Nathalie Deiter

Angebote

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:

7:30 Uhr - 8:05 Uhr (Betreuung durch die verlässliche Schulzeit)

11:50 Uhr - 16:00 Uhr 

(Betreuung auch an schulfreien Tagen und Ferienzeiten nach Absprache mit den Eltern, der Schulleitung und der OGS Leitung)

Mittagessen

Täglich warmes, frisches Mittagessen

1. Gruppe 12:00 Uhr

2. Gruppe 12:50 Uhr

3. Gruppe 13:35 Uhr

Der Beitrag für das Mittagessen beträgt 40 € im Monat. Für Eltern, die im Besitz der Münsterland-Karte sind, wird das Mittagessen bezuschusst.  

Das Mittagessen ist vollständig frei von Schweinefleisch. Außerdem können wir vegetarische Speisen anbieten sowie Gerichte speziell für Lebensmittelallergiker.

Wir bekommen das Essen von der Firma Apetito.

Hausaufgaben

Unter fachkundiger Aufsicht können die Schülerinnen und Schüler ihre Hausaufgaben machen.
Bei Fragen / Problemen erhalten die Schülerinnen und Schüler Unterstützung und Anregungen. 
Die Schülerinnen und Schüler lernen selbstständig und eigenverantwortlich ihre Hausaufgaben zu erledigen.

Arbeitsgruppen

Sie finden im Nachmittagsbereich zwischen 14:00 Uhr und 16:00 Uhr statt.
Kooperationspartner, wie z. B. die Musikschule, Turn- und Sportvereine, bieten Projekte an.
Lehrerinnen der Grundschule bieten stundenweise Arbeitsgemeinschaften an oder übernehmen zum Teil die Hausaufgabenbetreuung.

Das sagen die Kinder über uns

Anschrift

Schrägweg 20
49525 Lengerich
05481 / 338230
123500@schule.nrw.de